eine mütze für die flasche

Bereits zum zweiten Mal veranstaltete ein Smoothie-Getränkehersteller ‘Das Große Stricken’ in Deutschland. Es wurde dazu aufgerufen, kleine Wollmützen für die Smoothie-Flaschen zu stricken. Für jede eingesendete Mütze gehen 30 Cent an das Deutsche Rote Kreuz, und ab Januar 2013 findet ihr die bemützten Fläschchen in den Kühlregalen der Supermärkte. Am Samstag war Einsendeschluss und ich hoffe, dass meine Mützen rechtzeitig angekommen sind.

Hier sind sie, alle schön in einer Reihe aufgestellt. Und neben dem guten Zweck, der dabei erfüllt wird, konnte ich auch ein paar meiner Wollreste verwerten. Eigentlich sollten es noch einige Mützchen mehr werden. Aber wie das halt immer so ist mit der Zeit…

Jetzt möchte ich noch noch meine Lieblinge vorstellen:

innocent4

Man kann es nicht so gut erkennen, aber an der Seite ist eine kleine Häkelblume befestigt.

innocent5

Hat die nicht nen tollen “Bommel”? Hab seit ewigen Zeiten keine Pompons gemacht.

innocent6

Ich finde, die sieht so richtig “hamburgisch” aus.

Vielleicht findet ihr ja eine der Mützen auf den Smoothies wieder. Anfang dieses Jahres habe ich mir noch so einen Smoothie gekauft und gedacht, dass ich da eigentlich mal mitmachen müsste🙂

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s